eXTReMe Tracker

Sehenswürdigkeiten im Lichtetal am Rennsteig


So laden wir Sie in eine der märchenhaftesten Gegenden im Naturpark Thüringer Wald, der Wander- und Erlebnisregion „Lichtetal am Rennsteig" mit ihren herrlichen Ausflugszielen und traditionellen Festen, recht herzlich ein. Klar, die Rede ist von dem Glasmacherdorf Piesau, der Bergarbeitersiedlung Schmiedefeld und der Goldgräbersiedlung Reichmannsdorf. Hier drehen sich viele Sagen und Überlieferungen um Gold und Reichtum. Kleine Sensationen und Attraktionen locken viele Besucher. Auch der „Blick zurück" in die faszinierende Geschichte der Lichtetal-Region findet Liebhaber.

Schutzhütte "Leipziger Turm" Auf dem 801 m hohen Gipfelplateau des Rauhügels steht weitum sichtbar… mehr »

  Kräuter- und Olitätenmuseum "Beim Giftmischer" Olitäten sind Arzneien und Stärkungsmitteln die nach Volksrezepten… mehr »

Porzellanmanufaktur Häckel vormals Pröschold.   Gründung 1930, umfangreiches handgemaltes Sortiment, ergänzt durch hochwertige Kobaltdekoration mit… mehr »

  1993 wurde die Grotte eröffnet und gilt seitdem als märchenhafte Attraktion. Viele Ereignisse in… mehr »

Auf dem Rennsteig der höchste Punkt des Landkreises -  In der Gemarkung Piesau befindet sich… mehr »

  Am 23. Oktober 2006 wurden die Piesauer Traditionsstuben eröffnet. In diesem Museum wird die… mehr »

Öffnungszeiten:           Rotschnabelnest Dienstag - Sonntag 13.00 - 17.00 Uhr Telefon: 036701 / 30054 an… mehr »

Reichmannsdorfer Porzellanmuseum     Das Porzellanmuseum ist ein Besuchermagnet für Gäste aus nah und fern.… mehr »

Copyright © 2007-2008 by Rennsteig Marketing Ltd. · info@rennsteigmarketing.de · Tel.: 036701 / 2 06 90